Raupenlader mieten

Die Raupenlader (auch Laderaupe genannt) ist eine Baumaschine, welche überwiegend im Erdbau verwendet wird.

Wann eine Laderaupe mieten

Diese Baumaschinen besitzen ein Kettenfahrwerk und sind an der Front mit einer Ladeschaufel ausgestattet. Unverkennbar ist ihre Ähnlichkeit zur Planierraupe (Bulldozer), dennoch ist die Laderaupe eher eine Abwandlung des Radladers. Die Laderaupe unterscheidet sich vom Radlader in der besseren Geländegängigkeit und in der Fähigkeit, dicht gelagerte Böden besser lösen zu können.

Qualitäts Laderaupen von Takeuchi mieten

Wir bieten in unserem Mietpark eine Takeuchi Laderaupe TL12V2 mit Lasersteuerung an. Diese eignet sich perfekt für das ebene Abziehen von großen Flächen, z.B. Sportplätzen.

Raupenlader TAKEUCHI TL12 V2 5,4t mieten

Laderaupe / Kettenlader / Breite 2,00m
  • Gewicht:6.250 kg
  • Abmessungen (LBH):3,95m | 2,00m | 2,33m
  • Schaufelinhalt:0,7 m3
  • Werkzeuge:6-Wege-Planierschild mit 2,45m Breite und Anbaugrader 2,70m mit Lasersteuerung

Raupenlader TAKEUCHI TL120 2,7t mieten

Laderaupe / Kettenlader - Breite 1,58m
  • Gewicht:2.755 kg
  • Abmessungen (LBH):3,20m | 1,58m | 1,97m
  • Schaufelinhalt:0,3 m3
  • Extras:Gummiketten-Laufwerk
  • Werkzeuge:Schaufel 1580 mm, Palettengabel, Bodenfräse 1000 mm, Erdbohrgerät bis 600 mm

Warum einen Radlader oder Laderaupe mieten

Hub- und Radlader werden hauptsächlich zum Umschlagen und zum Transportieren von Schüttmaterial genutzt. Leicht verdichtetes Schüttgut kann gelöst und transportiert werden. Um den richtigen Radlader zu wählen, gilt es die lokalen Gegebenheiten der Baustelle zu berücksichtigen. Gibt es verengte Zufahrten (Tore, Passagen zwischen Gebäuden) oder Vorgaben hinsichtlich Traglasten oder Emissionen? Sind diese Punkte geklärt, ist der Schaufelinhalt der bestimmende Parameter. Nun ist die Maschinenauswahl abgeschlossen.

In unserem Mietpark können Sie Radlader von 0,18 kbm bis 0,8 kbm Schaufelinhalt mieten.

Einsatzbereiche der Radlader und Hublader im Aktiv Mietpark

Die Radlader in unserem Mietpark können im Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau) sowie in der Landwirtschaft und auf Baustellen eingesetzt werden. Im GaLaBau werden diese oft für das verteilen von Schüttmaterial (Sand, Kies und Erde) genutzt. In der Landwirtschaft werden Radlader zum Bewegen von Erde und zum transportieren von Futter oder Streu gemietet. Auf den klassischen Baustellen werden Radlader oder Baggerlader für das Verteilen von Material und das abschließende Glätten (z.B. Straßenbau oder Sportplatzbau) verwendet.

Nach oben